Referenzen, Interviews, Veröffentlichungen und mehr... - Dekorative Wandbilder für Ihr persönliches und geschäftliches Ambiente von AD DESIGN Photo + PhotoArt aus Solingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Referenzen, Interviews, Veröffentlichungen und mehr...

Ausstellung "Einfach Tierisch - Tierportraits der besonder Art" 17.05. - 21.06.2015

Noch bis zum 21.06.2015 kann man meine Ausstellung "Einfach Tierisch - Tierportraits der besonderen Art" mit 20 meiner schönsten tierischen Fotokunstbilder im Café Art in Solingen Höhscheid besuchen.  Die Vernissage am Sonntag den 17. Mai hat mir sehr viel Freude bereitet. Ich hatte nette Gespräche und es hat mich sehr gefreut das das Solinger Tageblatt vorab eine Meldung (war am Dienstag den 12.05.2015 zu lesen) zu meiner Vernissage und der Ausstellung gebracht hatte. Mit Klick links auf das Bild kann man den kleinen Artikel auch als PDF Dokument online lesen. Auch habe ich mich sehr darüber gefreut das am Montag den 18.05.2015 danach ein Artikel über mich und die Ausstellung im Solinger Tageblatt erschienen ist.  Dank an Uli Preuss für das nette Bild von mir für den Artikel. Wer den Bericht vom Montag gerne nachlesen möchte kann das mit einem Klick unten auf das Bild machen (es öffnet sich dann ein PDF Dokument in einem neuen Fenster). Öffnungszeiten des Café Art findet man auf deren Webseite www.mein-cafeart.de, wünsche allen Besuchern meiner Ausstellung ein tierisches Vergnügen :) und kulinarisch genießen kann man natürlich beim Bilder betrachten auch. Für Infos zu den Bildern und die Möglichkeit diese zu kaufen kann mich gerne per E-Mail oder über das Kontaktformular der Webseite kontaktieren.



Zum Artikel


Fotografien von meinen Bildern im Café Art - Zur Bildergalerie




Open-Air Galerie beim Tier-Aktionstag am 18. April im Coppelpark


Ich hatte mich sehr über die Anfrage vom Bürgerverein Lebenswertes Solingen e.V. bzgl. einer Teilnahme am Tier-Aktionstag im Gustav-Coppel-Park gefreut und zugesagt. Am Pilz in der nähe des Hippergrunds habe ich ausgewählte Fotokunstbilder aus der Bilder-Serie "Tierportraits der besonderen Art" in einer Open-Air-Galerie präsentiert. Das Wetter war toll und die Sonne schien. Trotz eingiger heftigen Windböen die meine Bilder zeitweise etwas heftig wackeln lies (diese hingen ja am Innenrand des Pilz) war es ein toller Tag der viel Spaß gemacht hat. Das Solinger Tageblatt hatte am 15. April in einem kleinem Artikel in der Rubrik "Kurz Notiert" (siehe ganz links das Bild) auch einen Hinweis auf die Open-Air Galerie gebracht. Über die Arbeit des Bürgervereins Lebenswertes Solingen e.V. erfährt man viel Interessantes auf deren Webseite www.lebenswertes-solingen.de, ein Besuch lohnt sich. Über alle Teilnehmer und das komplette Programm des Tier-Aktionstag kann man sich auch auf der Webseite informieren.





Berichte über den Tier-Aktionstag in der Regionalen Presse

Im "Das Solinger" am 15.April 2015 als Vorankündigung ein großer Bericht (um als PDF Dokument online lesen zu können bitte auf das Bild klicken)




Die "Solinger Morgenpost" hatte am 17. April auch einen großen Bericht als Vorankündigung gebracht. Hier geht es zur Online-Version zum lesen:

Bericht der Solinger Morgenpost


Das "Solinger Tageblatt hatte am Montag den 20. April einen tollen Bericht nach dem Tier-Aktionstag gedruckt. Hier geht es zur Online-Version:

Bericht des Solinger Tageblatt


Fotoausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Schloss Sphären" und der literarischen Lesung "Vampire unter uns?"

Am 08.11.2014 fand meine erste öffentliche Ausstellung auf Schloss Burg im Bergfried im Rahmen der literarischen Lesung "Vampire unter uns?" statt. Die Ruhrgebiets-Autorinnen Britt Glaser, Dagmar Schenda und Halina Monika Sega entführten die Zuhörer im Rahmen ihrer literarischen Lesung in dunkle Nächte voller Fantasie. Mein Bild von Schloss Burg wurde extra für diese Veranstaltung für die Flyer, Plakate etc. ausgesucht und genutzt, das hat mich sehr gefreut. Erstmals öffnete Schloss Burg für diese Veranstaltung einen Raum im Bergfried, der bis dato nicht für die Öffentlichkeit zugänglich war. Visuell wurde die mystische Stimmung mit einer Ausstellung einiger meiner Fotokunstbilder im Ambiente des "Verlies" im Bergried untermalt. Passend zum Thema "Vampiere unter uns" habe ich mystische geheimnissvolle Tierportraits und ausgesuchte Fotokunstbilder mit Sehenswürdigkeiten aus Solingen gezeigt. Natürlich war auch mein Bild von Schloss Burg zusehen - auf Alu-Dibond kaschiert in 80x120 cm. Ich hatte mich sehr über die positive und begeisterte Ressonanz zu meinen Bildern gefreut.

Einige schöne Fotoimpressionen vom 08. November auf Schloss Burg können hier mit einem Klick auf den Link "Bildergalerie der Veranstaltung" angesehen werden. Auf den Fotos kann man die wunderbare Stimmung an dem Tag auf Schloss Burg erleben und meine Bilder im "Verlies" sehen. Das es kalt war sieht man mir glaube ich auf den Bildern an. Die wunderbaren Fotos von diesem Tag hat alle der Solinger Fotograf Christian Beier gemacht.



Die beiden Bilder unten rechts zeigen mein Schloss Burg Bild auf dem großen Werbeplakat einer Litfaßsäule an der Beethovenstr. in Solingen. Das Plakat wurde vor der Veranstaltung auf mehreren Litfaßsäulen in Solingen und Wuppertal präsentiert.




Interview mit der Solinger Morgenpost zur Fotoausstellung auf Schloss Burg


Vorab zur Fotoausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Schloss Sphären" und der literarischen Lesung "Vampire unter uns?" erschien mein Interview mit der Solinger Morgenpost (Artikel war in der Ausgabe vom 29.10.2014 zu lesen). Es hat Spaß gemacht und ich Danke Frau Maxine Herder die mit mir das Interview gemacht hatte für den tollen Artikel. Hier den Link zur Online-Version...

Zum Interview

Berichte über die Veranstaltung "Vampiere unter uns"
In der Solinger Morgenpost am 10.November 2014 - mit Klick auf "Gruselige Lesung im Bergfried" die Online-Version lesen.

Exklusiv - mein Leopard bei PROline




Etwas ganz besonderes ist mein Leopard in Öl gemalt und hochwertig reproduziert. Dadurch entsteht Fotokunst der besonderen Art - eine einzigartige Reproduktionen der Wirklichkeit – exklusiv bei PROline.


Hier geht es zum Shop von Fujifilm PROline

 



Interview mit dem Blog "DailyArtDesgin"

Im August 2013 erschien mein Künstlerinterview mit DailyArtDesign - der Blog von Posterlounge. Bei Posterlounge.de können Sie viele meiner Bilder als Poster, auf Dibond oder Forex veredelt, wie auch auf Leinwand kaufen. Ich habe mich sehr darüber gefreut für ein Interview ausgewählt worden zu sein.

Zum Interview






Interview mit dem CALVENDO Verlag

Im Oktober 2013 wurde mein Interview im CALVENDO-Blog als CALVENDO-Kreative veröffentlicht. Habe mich sehr darüber gefreut dort als Künstler mit meinen im CALVENDO Verlag erschienen Kalender vorgestellt zu werden.


Zum Interview



Artikel im "Solinger Tageblatt"

Im November 2013 wurde ein Bericht über mich und meine Bilder von unsere Regionalen Presse, dem "Solinger Tageblatt" veröffentlicht. Habe mich sehr darüber gefreut.


Zum Artikel



2. Platz im Fotowettbewerb "Klick die Gleichstellung"

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg hatte einen Fotowettbewerb für alle engagierten Fotografinnen und Fotografen mit dem Thema „Klick die Gleichstellung“ - “Typische” Geschlechterklischees mit eindrucksvollen Bildern darstellen in 2012 ausgerufen. An diesem Fotowettbewerb habe ich mit meinem Bild “In the mens World” (siehe Bild unten) teilgenommen und den 2. Platz gemacht.

Am 6. Dezember wurden die Gewinner und Ihre Bilder im Dorint Hotel in Potsdam vorgestellt. Die schönsten und besten Bilder des Wettbewerbs wurden auch in einem Jahres-Kalender 2013 zum Thema Gleichstellung veröffentlicht. Mein Bild war im Monat Februar zu sehen.

Link zu einem Bericht der Preisverleihung im Dezember


2. Preis beim Fotowettbewerb "Heimat zwischen Wupper und Ruhr"
Fotowettbewerb in 2011 zu den „Tagen der Rheinischen Landschaft“

Mein Bild (siehe Bild rechts) "In Summertime" hat den 2. Preis in der Kategorie Landschaft gewonnen.

Zusammen mit den Sparkassen der Region rief der LVR Fachbereich Umwelt und das LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte zu dem Fotowettbewerb „Heimat zwischen Wupper und Ruhr“ alle Fotografie-Begeisterten dazu auf, ihre persönliche Sicht auf Landschaft, Kultur, Natur und natürlich die Menschen, die zwischen Wupper und Ruhr leben zu zeigen. Einsendeschluss war der 1. August 2011. Die besten Fotos wurden von einer Jury ausgewählt, mit wertvollen Preisen prämiert und während der „Tage der Rheinischen Landschaft“ am 10. September auf Schloß Burg (dort waren die Bilder bis zum 25. September 2011 in einer Austellung zu sehen) im Rittersaal vorgestellt und prämiert. Anschließend wurden die Gewinnerfotos im Land zwischen Wupper und Ruhr in einer Wanderausstellung in den verschiedenen Hauptgeschäftsstellen der Stadtsparkasse gezeigt.


Stadtsparkasse Wuppertal: 17. – 28. Oktober 2011
Stadtsparkasse Remscheid: 10. – 24. November 2011
Stadt-Sparkasse Solingen: 09. – 27. Januar 2012


Ein Kalender für 2013 wurden ebenfalls mit den Gewinnerbildern veröffentlicht. Mein Bild war im Monat Juli zu sehen.


Link zu PDF Dokument des LVR mit allen Gewinnerbildern in den verschiedenen Kategorien

Link zum Zeitungsartikel des Solinger Tageblatts



 
20.08.2015
FOTOGRAFIE UND FOTOKUNST
 für Ihr persönliches und geschäftliches Ambiente
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü